Con con Cane – oder so

Vor zehn Tagen hat Henry seinen ersten Rollenspielcon besucht, den überaus gut frequentierten Dreieich-Con im gleichnamigen südhessischen Pampastädtchen (Gratulation an Christian de Ahna und Markus Plötz, by the way).

Wenn ihr mich fragt: Er sieht wenig beeindruckt aus. Aber er traf dort Emil, den Mops, und der Tag war gerettet!

Advertisements