Wegschauen!

… sollte man bei einer TV-Serie, mit der ich in letzter Zeit beruflich zu tun hatte. Die Rede ist von JAG – Im Auftrag der Ehre, einer der langlebigsten und erfolgreichsten Serien im US-amerikanischen Fernsehen. Sie lief von 1995 bis 2005 insgesamt zehn Jahre lang, und alle zehn Staffeln erfuhren eine deutsche Synchronbearbeitung und wurden im deutschen Fernsehen ausgestrahlt … und nun blüht dem deutschen Publikum die zweifelhafte Ehre eines Wiedersehens, vermutlich tagsüber.

Fand ich Autor und Produzent Donald P. Bellisario bei Magnum noch leidlich unterhaltsam, so trieft diese Serie nur so vor Patriotismus, Gerechtigkeit à la Américaine und Säbelrasseln der dauerpubertierenden Supermacht. Wenn ich noch einmal „War against Terror“ hören muss, wird mir, glaube ich, schlecht. Das atmet den Geist Reagans und des Juniorbushs und ist … bäh.

Zeit, die man besser verbringen kann.

 

Advertisements

Sag, was Du denkst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s