Volldampf!

Ganz kurz sei angemerkt, dass Feder&Schwert zur Buchmesse Frankfurt dieses Jahr einen weiteren Steampunk-Roman aus deutschen Landen veröffentlichen wird:

„Die zerbrochene Puppe der Dr. Æmelie von Erlenhofen oder Die wunderliche Geschichte der Galvanischen Gasbatterie“ aus der Feder von Judith und Christian Vogt.

Ich habe die Ehre, den Roman zu lektorieren. Ich freue mich sehr über das Zustandekommen dieser Kooperation und werde euch auf dem Laufenden halten.

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Volldampf!

Sag, was Du denkst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s