Freaks like us

Nach 10 äußerst erholsamen Tagen mit Julia und zeitweise bis zu knapp 70 anderen „Freunden des österlichen Wendlandes“ in der Proitzer Mühle – inmitten von Rundlingsdörfern und Castor-Widerstand – bin ich seit heute wieder am Schreibtisch. Zehn wohltuende Tage sind vorbei, in denen O2 vor der Sendemastenleere im Landkreis Lüchow-Dannenberg kapitulierte und mir weder Surfstick noch Handy etwas nutzten.

In dieser Zeit war ich (unter anderem) FBI-Agent, Cthulhu-Kultist, Besitzer eines Sushi-Imbisses, bronzezeitlicher Tyrann, jüdischer Superheld im Kampf gegen Nazis, ein Monsteraffe, der Tokyo einnehmen wollte, ein Ermittler in den Welten H. P. Lovecrafts und ein Heiratsschwindler anno 2073.  Ich war Koch für Menschenmassen, Whisky- und Cidervernichter, Vielfraß, endlich mal wieder Langschläfer, Spätzubettgeher und vor allem mit der unvergleichlichen Julia wieder mal weit weg vom Alltag. In meinem Kopf, am Spielbrett und manchmal sogar ganz real.

Danke an alle Spielleiter, Mitspieler, Spielerklärer, Mitköche und -gourmets und flankierenden Osterurlauber. Es war mir ein Fest und hat gut getan. Die Welt bräuchte mehr Spinner wie uns. Rollenspieler an die Macht.

I’ll be back.

PS: Und kaum ist man mal ’ne gute Woche weg, verschwindet sang- und klanglos unsere geschätzte Praktikantin Daniela Elisabeth Tilg. Vielen Dank für alles und alles Gute, Daniela!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Freaks like us

  1. Oh ja, die Welt hat definitiv noch nicht genug Spinner wie uns. Schön, dass ihr wundervolle Tage weit weg vom Alltag zusammen verbringen konntet, das fehlt uns gerade ein wenig.

    Mh, mein Praktikum bei euch ist ja jetzt auch schon wieder ewig her – toll war’s, ich vermiss euch!

    Liebste Grüße
    Judith

Sag, was Du denkst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s