Halte mich!

… ist der Titel des diesjährigen ökumenischen Gottesdienstes für Menschen in Trennung und Scheidung, deren Freunde und Verwandten. Diesen Gottesdienst begleite ich mit meiner Band Wednesday Afternoon Love Affair nun schon im vierten Jahr musikalisch.

Dass das große Versprechen von ewiger Liebe nicht immer gehalten werden kann, erleben Menschen in Trennung und Scheidung. Lüge, Versagen und Schuld prägen nicht selten das Ende einer Partnerschaft. Danach kommt das Gefühl, einzubrechen, und der Boden unter den Füßen droht zu verschwinden. Die Erfahrung der Gottesferne wird spürbar. Der Gottesdienst will gerade in diesen schweren und turbulenten Zeiten spürbar werden lassen, dass es auch wieder Halt geben wird. Wer also am Sonntag, 29.01.2012, um 17 Uhr einen besonderen Gottesdienst erleben möchte, der sei recht herzlich in die Marktplatzkirche St. Sebastian  am Rande des Marktplatzes mitten in den Quadraten eingeladen.

Der Gottesdienst der Initiative Trennung und Scheidung der Evangelischen und Katholischen Kirche in Mannheim wird inhaltlich von Pfarrerin Kyra Seufert, Pfarrer Gerd Frey-Seufert, Pastoralreferent Matthias Rey und weiteren Mitarbeitern des ökumenischen Arbeitskreises „Loslassen und Freigeben“ gestaltet.

Advertisements

Sag, was Du denkst ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s