WALA rockt im Park

Image

Hier noch einmal für alle, die am Wochenende noch nichts vorhaben und/oder Achtelfinale ohne deutsche Beteiligung nicht sehen (wollen) und/oder sich für die FIFA-WM gar nicht interessieren:

WALA spielt morgen, Samstag, 28.6., ab 20.00 beim Käfertaler Stempelparkfest als Main Act. Ohne Eintritt zu bezahlen könnt ihr unter alten Bäumen und bei frischem Bier, Wein und leckerer Verpflegung dabei sein, wenn wir endlich mal wieder in voller Bandstärke und verstärkt um Gastsängerin Jessica Becker siebenköpfig fast drei Stunden handgemachte Rock- und Popcover vom Feinsten spielen.

Also nochmal:

  • Laue Sommernacht
  • Lauschiger Park
  • Feine Musik
  • Eintritt frei …

Check, check, check und check, würde ich sagen. Wir sehen uns!

 

Advertisements

Klappe, die vorletzte

Image

Es gibt Neues von Aurora Teagarden.

Unser aller Lieblings-Bibliothekarin hat ihren ersten Fall (den wir in Echte Morde schilderten) nie vergessen: Ein Serienkiller terrorisierte damals die Gemeinde Lawrencetown. Nun soll der Fall fürs Fernsehen verfilmt werden, und Aurora sieht sich wider Willen involviert. Ihr Exfreund Robin hat das Drehbuch geschrieben, und ihr Stiefsohn Barrett spielt eine der Hauptrollen. Dann ist da noch Celia – die zickige Schauspielerin, die Aurora verkörpern soll und, nebenbei gesagt, Robins jüngste Affäre darstellt. Doch als Celia stirbt und Barrett des Mordes beschuldigt wird, nimmt das Drehbuch eine dramatische Wende.
Zwischen Drohbriefen, aufgeregten Fans und einem erneuten Aufflackern der Gefühle für Robin kennt Aurora nur ein Ziel:
den Mörder stellen und bis zum Abspann überleben.

Auch der vorletzte Krimi der Reihe bietet spannende Unterhaltung von Charlaine Harris, Bestsellerautorin der TrueBlood-Romane.

Wahre Märchen 2

Image

Folgendes wusste Daniela Vorndran heute im Online-Musikmagazin Reflections of Darkness zu berichten. Also los – fleißig vorbestellen und Fotoshooting mit Annie Bertram gewinnen!
Erste Exemplare sind auch auf dem Fantasy Day der TU Dortmund (s. gestriger Post) erhältlich, wo Markus Heitz, Julia Becker und ich selbst auch signieren werden.

 

ANNIE BERTRAM releases Book „Wahre Märchen 2“ in June

Be careful what you wish for! Annie Bertram is back with a bagful of true fairy tales.

In 2008, photo artist Annie Bertram published her award-winning volume of photographs called “True Fairy Tales”. Her masterly enactment of opulent scenes, often in front of a morbid backdrop, paired with reinterpretations of classic fairy tales by young and famous authors, caught the eye of the reading public and sold out of bookstores in no time. After further successful publications, the author residing in Switzerland is now returning to known territory. Together with publishing house Feder&Schwert, which celebrates its 25th anniversary in 2014, she is now publishing the second volume of the success, “True Fairy Tales II”.

For this extraordinary project, Markus Heitz, Germany’s most successful fantasy author, master of dark humour Christian von Aster, as well as Ju Honisch, winner of the literary prize “Seraph” 2014 teamed up. Julia Becker, Oliver Graute, Oliver Hoffmann, Diana Kinne, Lea Melcher, Björn Springorum, Isa Theobald and Rona Walter complete the eleven-person team of authors that put Grimms’ Fairy Tales through the mill as well as those of Hauff and Andersen.

“True Fairy Tales II” is said to be reminiscent of the millenniums-old tradition of storytelling and gives a premonition that fairy tales can still be a moral support nowadays and are by no means just something to scare little children.

With her visionary eye for the extraordinary, Annie Bertram presents the fairy tales in a new light that often reveals abysses only at second glance or is simply dreamy, emotional and fantastic.

Pre-Orders

Package I: Signed Book + 4 Art-Postcards – 29.95 €
Package II: Signed Book+ 4 Art-Postcards + T-Shirt – 39.95 €
Package III: Signed Book+ 4 Art-Postcards + limited 20×30 Art-Print (Hahnemühle Photorag 308) (one of 4 motives of your choice, please chose when ordering) – 55.95 €

Among all pre-orders with pre-payment, a photoshooting with Annie Bertram is raffled:
Fairy tale photo shoot with Annie Bertram – be the fairy tale character of your choice
Professional make up and hair styling
8 Edited pictures of your choice in highes resolution
Duration: about 3-4 hours
Place: Near Zurich / Switzerland
Travel costs are payed by winner!

Fantastischer Tag

Image

Am kommenden Dienstag, den 1. Juli, sollten alle Fantasybegeisterten sich abends an die TU Dortmund begeben.

Dort im IBZ, Emil-Figge-Str. 59, 44227 Dortmund, findet im Rahmen des Fantasy Days, mit dem unser aller Lieblingsgenre endlich akademische Weihen bekommen soll, ein buntes Abendprogramm statt, das für jedermann/-frau kostenlos zu besuchen ist.

Und so sieht es aus:

17:30 Einlass
18:30 Beginn des Abendprogramms

  • Begrüßung: Prof. Dr. Gerold Sedlmayr (British Cultural Studies, TU Dortmund)
  • LESUNG: MARKUS HEITZ, DIE LEGENDEN DER ALBAE – TOBENDER STURM
  • Podiumsdiskussion: „Fantasy: Trash oder (Hoch-)Kultur?“

Mit

  • Markus Heitz
  • Thomas „Ömel“ Römer (langjähriger Chefredakteur Das Schwarze Auge, jetzt Splittermond)
  • Prof. Dr. Gerold Sedlmayr (Kulturwissenschaftler, TU Dortmund)
  • … und meiner Wenigkeit.

Das Programm endet gegen 21 Uhr, schon ab 17:30 Uhr besteht die Möglichkeit, eine große LARP-Fotoausstellung zu besuchen, die unter anderem Bilder aus RABENNÄCHTE enthält. Ebenfalls ab 17:30 Uhr sowie in den Pausen zwischen den einzelnen Programmpunkten sorgen ein Grill- und ein Getränkestand für das leibliche Wohl.

Wie sehen uns!

Informationen zum Tagesprogramm am Fantasy Day finden diejenigen unter meinen geneigten Lesern mit Tagesfreizeit hier: http://tinyurl.com/fantasyday